fbpx

Mei Harz braucht Lieder – Ein Anton Günther Abend

Načítám Akce

« Všechny Akce

Mei Harz braucht Lieder – Ein Anton Günther Abend

25. 3. / 20:00 - 23:00

„Deitsch on frei“? – Einladung zum Anton-Günther-Abend am 25. März 2023
Der Verein Zwönitz Miteinander e. V. holt den Anton-Günther-Abend des Winterstein-Theaters Annaberg am 25. März
2023 noch einmal nach Zwönitz.
Nachdem die erste Vorstellung am 7. Januar 2023 im Klangholz allein aufgrund eines großen Artikels in der Freien
Presse über das Stück sofort ausverkauft war, wird „Mei Harz braucht Lieder“ am 25. März 2023 um 20 Uhr im
Mehrgenerationenhaus erneut aufgeführt. Schon ab 19.15 Uhr gibt es kleine Snacks und Getränke, bevor 19.45 Uhr der
Einlass bei freier Platzwahl erfolgt.
Während des Anton-Günther-Abends streift der junge Tenor Richard Glöckner stimmgewaltig, mit großer Leidenschaft
und Neugier, durch das Leben des bekannten Heimatdichters. Das Stück verbindet einzigartig Wissen und Kultur, Alt und
Jung, Spaß und Schmerz und zeigt, dass „Haamit“ kein Kampfbegriff gegen alles Andersartige und Fremde ist.
Herzlich laden wir Sie ein, dieses einmalige Musiktheater direkt in Zwönitz zu erleben.
Der Verkauf der insgesamt 50 Karten zum Preis von je € 15,00 läuft ausschließlich über den Verein.
Da wir vielen Interessierten die Gelegenheit geben möchten, eine Eintrittskarte zu kaufen, werden diese zu gleichen
Teilen über E-Mail-Anfragen und vor Ort im Mehrgenerationenhaus verkauft.
• Ab dem 12. Januar 2023 nehmen wir Bestellungen per E-Mail an zwoenitz.miteinander@posteo.de entgegen.
Sie werden der Reihe nach bearbeitet, bis die 25 Karten verkauft sind. Geben Sie bitte bei Interesse Ihren
Namen, Ihre E-Mailadresse, Ihre Handynummer und die gewünschte Anzahl von Karten an. Die Bezahlung
erfolgt dann per Überweisung, ggf. zuzüglich Versandkosten. Sie erhalten dazu eine Bestätigungsmail mit der
Bankverbindung und allen Details.
• Vor Ort im Mehrgenerationenhaus werden am 21. Januar 2023 die anderen 25 Karten, von 10.00 – 12.00 Uhr,
gegen Barzahlung verkauft.
Aktuelle Informationen hierzu auch auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.com/zwoenitz-miteinander
Wir freuen uns auf einen schönen Abend.
Zwönitz Miteinander e. V.